Retrieved from "http://www.julian-fietkau.de/gamification_2012"

Gamification – Where do we stand?

Information

2012-07-02, Dept. of Computer Science, University of Hamburg

Gamification – Where do we stand?

This guest talk took place in the Interaction Design lecture of Prof. Dr. Kindsmüller.

In 15 minutes I gave an overview of the general concept and limitations of gamification. I started out with a general clarification of the term, and continued by showcasing it using a real-world example. Using the Gartner Hype Cycle, I offered a partial explanation for the problems that gamification has been associated with. I concluded with a very brief venture into the area of game design.

Musik: McFarland Beats - Slipped, used under CC-BY

Keywords

Comments

Please DO NOT enter anything into the next three fields, they are used as bait for automated entries. If any of the following fields is not left empty, the comment will not be saved!




End of protection - from here on, you can safely enter data.

Comments may be formatted using Markdown.

emphasis *emphasis* or _emphasis_
strong emphasis **strong emphasis** or __strong emphasis__
new paragraph insert an empty line

quote

> quote
  • unordered
  • list
* unordered
* list
  1. ordered
  2. list
1. ordered
2. list
weblink [weblink](http://www.julian-fietkau.de)
Note: You can only post weblinks if you are authenticated via OpenID.
More and longer examples are available at Daring Fireball.
mkarbacher (via YouTube)
2012-07-03 05:10:24

"Weil sie für das, was sie voraussagen viel Geld verlangen, scheint es so zu sein, dass sie das auch wirklich können" Wirklich herrlich, das hat mich zum lachen gebracht.

Hab gerade damit angefangen, über den Gartner Hype Cycle zu schreiben, bis mir wieder eingefallen ist, dass hier der Platz begrenzt ist...

Michael Karbacher (via YouTube)
2012-07-03 05:11:37

Vortrag an der Uni Hamburg

JulianFietkau (via YouTube)
2012-07-03 13:13:15

Im Saal hat niemand gelacht, wahrscheinlich waren die Leute einfach nicht an die trockene Art und Weise gewöhnt, mit der ich solche Sprüche bringe. ;)

Der Hype Cycle ist ein interessantes Modell, nicht wahr? Ich hab den immer im Hinterkopf wenn mir jemand mit einer brandneuen Technologie kommt, die alle Probleme lösen soll...

rondon_rot
rondon_rot
2012-07-03 22:49:45

gibts eigentlich eine kernaussage aus dem vortrag? wenn du auf einen satz dich beschränkst, was hast du vermittelt

Julian F.
Julian F.
2012-07-04 08:10:39

Gute Frage, ich hatte nach dem Vortrag schon ein bisschen Angst dass der Kernpunkt etwas untergegangen sein könnte. Hier mein Versuch einer Zusammenfassung in einem Satz:

"Das Vorhandensein simpelster Spielmechaniken reicht nicht als Garant für eine Beliebtheitssteigerung – um wirkliche Wellen zu schlagen, muss ein Spiel den Spielern einen wie auch immer gearteten Mehrwert im Austausch für die investierte Zeit bieten."

Oder noch mal in etwas kürzer:

"Wenn ihr schon Spiele baut, dann baut wenigstens gute/interessante Spiele."

Stefanie Lohr (via YouTube)
2014-07-02 11:39:15

Ich finde das ganze recht verwirrend, weil es doch eigentlich so ist, dass bei Gamification nur Elemente von Spielen eingebaut werden, es aber keine Spiele in dem Sinn sind, dass man wirklich etwas spielt. Es soll die Menschen nur motivieren, T

Chris Tian (via YouTube)
2014-09-10 19:08:20

Welche Literatur kannst du eigentlich empfehlen, wenn man sich mal in das Thema Gamification einlesen will? Was ich gesehen habe wird das Thema ja vor allem von den Bereichen Management und Marketing aufgegriffen.?