Retrieved from "http://www.julian-fietkau.de/blog/bachelorarbeit_0"

Bachelorarbeit-Bericht Nr. 0?

2010-07-13 23:11:42

keywords: bachelor thesis, website

Wie einige von euch wissen, stecke ich schon seit einiger Zeit in der inoffiziellen Vorbereitungszeit für meine Bachelorarbeit. Das Thema steht fest: "Das Teachlet-Konzept: Grenzen und Möglichkeiten einer Lehrform für Software-Entwurfsdiskussionen", betreut von Axel Schmolitzky. Genau mein Wunschthema, wenn auch nicht unbedingt dem Kernbereich der Informatik zuzuordnen.

Demnächst möchte ich die Arbeit offiziell anmelden und so richtig mit der inhaltlichen Arbeit loslegen. Vor dem Hintergrund von dem, was Muelli im Moment auf seinem Blog so treibt, hatte ich die Idee, dass vielleicht abgesehen von meinem Betreuer noch mehr Leute daran interessiert sein könnten, die Entstehung einer Bachelorarbeit vom Exposé bis zum Endergebnis einfach mal mit zu verfolgen.

Um abschätzen zu können, ob das überhaupt jemanden interessiert (und wenn ja, wie viele) bitte ich alle Interessenten, mir hier einen kurzen Kommentar zu hinterlassen, falls ihr so etwas z.B. in Form von wöchentlichen Updates gerne lesen wollen würdet.

Gibt es daran Interesse? (Wenn nicht, spare ich mir die Arbeit.) Hinterlasst mir gerne Wünsche und Feedback zu der Idee.

Comments

Please DO NOT enter anything into the next three fields, they are used as bait for automated entries. If any of the following fields is not left empty, the comment will not be saved!




End of protection - from here on, you can safely enter data.

Comments may be formatted using Markdown.

emphasis *emphasis* or _emphasis_
strong emphasis **strong emphasis** or __strong emphasis__
new paragraph insert an empty line

quote

> quote
  • unordered
  • list
* unordered
* list
  1. ordered
  2. list
1. ordered
2. list
weblink [weblink](http://www.julian-fietkau.de)
Note: You can only post weblinks if you are authenticated via OpenID.
More and longer examples are available at Daring Fireball.
Johanna
Johanna
2010-07-13 23:15:19

Also ich würd mich freuen ... Wenn es für dich nicht zu viel Arbeit und Zeitaufwand ist. :-)

Tim
Tim
2010-07-13 23:15:38

sehr gute Idee, wie schon gesagt, ich fände das sehr spannend und lese auch gern Muellis Blogeinträge auf dem Planet! Also nur zu ;)

Kai
Kai
2010-07-14 00:06:57

Heyho, mich interessierts! Ab und zu ein Update wäre super. Muss ja nicht unbedingt wöchentlich sein - halt wenns etwas zu berichten gibt.

Dank schonmal und Gruß, Kai

vollkorn
vollkorn
2010-07-14 03:11:58

Jo, find ich gut. Mach mal. Ich mach das auch mal ein bisschen. Vielleicht. Nebenbei: Abschlussarbeiten-Seminar bei Daniel Moldt als Empfehlung an alle Leser hier.

Muelli
Muelli
2010-07-14 04:48:57

Heh. Also ich wuerde das auch gerne lesen. Obwohl mir das thematisch zu viel Schlips und Kragen hat ;-) Meine Erfahrung ist, dass das Dokumentieren schon signifikant Zeit kostet. Aber es hilft, ein wenig zu fokussieren und man macht sich Sachen noch einmal oefters klar. Besonders bei Problemen, ueber die man ja vll. berichten will, finde ich das hilfreich.

Flo
Flo
2010-07-14 17:20:01

Ich würde das gerne verfolgen, vor allem vor dem Hintergrund, dass ich selbst dieses Semester das Teachlet-Konzept kennengelernt habe.

Außerdem kann ich mir vorstellen, dass eine öffentliche Präsentation des Fortschritts für den Bacheloristen (!) selbst sehr hilfreich ist. Man spürt vielleicht ein wenig mehr Druck, von Anfang an vorwärts zu kommen und jede Woche einen Fortschritt präsentieren zu können.